2 settembre 2021

Weizen wurde um 40 Prozent teurer, Hartweizen sogar um 70 Prozent. Welche Folgen haben die hohen Rohstoffpreise für ein Lebensmittelunternehmen und letztendlic...

Die Rohstoffpreise steigen – auch bei den Lebensmitteln. Der Preis für Getreide ist um 40 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen, jener für Hartweizen um 70 Prozent – und das ist der derzeitige Stand der Dinge Ende August. Was dies konkret für ein Unternehmen, das in dieser Branche tätig ist, bedeutet, hat uns Rudolf von […]

Leggi tutto
20 aprile 2021

Tra la fine del 2020 e l’inizio del 2021, la disponibilità di molte materie prime si è ridotta drasticamente e i prezzi di molte materie prime sono esplose....

Leggi tutto